Herzlich willkommen!

Ich bin Tom Sar. Ich wurde 1971 in Weißrussland geboren, wo ich später Theologie studiert habe. Mit sechsunddreißig Jahren zog ich in die norddeutsche Metropole Hamburg, wo ich seitdem wohne. Ich bin Autor einiger Lieder, Bücher und Theaterstücke, über die Sie sich auf dieser Seite informieren können.

Bücher

Tom Sar. Über die Liebe.

Ein junger Mann zieht nach Hamburg, wo er Victoria trifft, die in der Nachbarwohnung wohnt. Er versucht sie besser kennenzulernen, Victoria vermeidet es aber. Doch nach einiger Zeit findet ein Gespräch zwischen den beiden statt. Victoria teilt ihm mit, dass sie schwanger ist und auch an Krebs erkrankt. Die Rollen ändern sich: Nun versucht die Frau, ihn zu treffen, der Mann aber vermeidet es.

Theaterstücke

Tom Sar. A hen (Ein Theaterstück auf Englisch)

Charlie, ein alter Bauer, kommt in die Stadt, um von seinem Arzt untersucht zu werden. Da er vermutet, dass sein Aufenthalt in der Stadt länger dauern könnte, nimmt er einen Käfig mit seiner letzten Henne mit. Am Wochenende bleibt der alte Mann bei seinem Enkel zum Übernachten. Die Frau des Enkels ist gegen seinen Aufenthalt, aber sein Urenkel James ist von dem Gast und seinem Huhn fasziniert. Charlie geht zum Arzt und bleibt im Krankenhaus. In dieser Zeit wächst die Spannung in der Familie und die Frage nach dem Leben und Tod der herrenlosen Henne soll gelöst werden.
Sprache: Englisch

Liedtexte

Tom Sar. An einer Brücke (Liedtexte)

In diesem Büchlein sammelte ich einige Texte meiner Lieder, die ich veröffentlichen wollte, obwohl sie eigentlich keine richtigen Gedichte sind. Die Themen sind unterschiedlich: Liebe, die Vergangenheit und andere.

 

Tom Sar. In the heart of the universe (auf Englisch). Im Herzen des Universums.

In diesem Büchlein sammelte ich englischsprachige Texte meiner Lieder. Die Themen sind unterschiedlich: Liebe, die Vergangenheit und andere.